|

Radio-Workshop

21 Okt 2017
15:45 - 17:00
Sitzungszimmer 2 (2. Stock)

Radio-Workshop

Die preisgekrönte Radio-Reporterin Sandra Müller analysiert und bespricht die Radio-Stücke von Teilnehmern. Wie hätte man die Geschichte noch besser erzählen können? Sind die Zitate gut gewählt? Macht die Dramaturgie Sinn? Passt die Sprache zum Thema? Entsteht beim Hören «Kino im Kopf»? Wie gross ist der Erkenntnisgewinn? Durch konkrete und konstruktive Kritik am eigenen Radio-Stück haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich in der Kunst der Radio-Reportage zu üben. Der Workshop findet in einer kleinen Gruppe von ca. 10 Personen statt.

Der Workshop ist ausgebucht.