|

Text-Workshops

16 Sep 2016
9:31 - 17:30
Syndicom-Pausenraum

Text-Workshops

Vier preisgekrönte Reporterinnen und Reporter analysieren und besprechen die Texte von Teilnehmenden. Wie hätte man die Geschichte noch besser erzählen können? Sind die Zitate gut gewählt? Macht die Dramaturgie Sinn? Passt die Sprache zum Thema? Entsteht beim Lesen «Kino im Kopf»? Wie gross ist der Erkenntnisgewinn? Durch konkrete und konstruktive Kritik am eigenen Text haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in der Kunst der Reportage zu üben. Die Workshops finden 4-5 Mal parallel zu den anderen Veranstaltungen statt, in kleinen Gruppen von jeweils 10 Personen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldungen mit Text-Einsendung werden bevorzugt. Die Teilnehmer werden benachrichtigt. Texte bitte bis zum 26. August 2016 unter folgender Adresse einreichen: workshop@reporter-forum.ch

Die Workshops werden geleitet von:

  • Margrit Sprecher (freie Reporterin) | 9.30 – 10.45 Uhr
  • Andreas Dietrich (Blick) | 11.00 – 12.15 Uhr
  • Barbara Kopp (Autorin) | 14.15 – 15.30 Uhr
  • Frank Heer (Annabelle) | 15.45 – 17.00 Uhr