|

Nina Fargahi

Journalistin, NZZ

Nina Fargahi

Journalistin, NZZ

Biography

Nina Fargahi, geboren 1984 in Bern. Studium der Internationalen Beziehungen in Genf und der Politologie in Zürich. Neben dem Studium als freie Journalistin für die «Aargauer Zeitung», danach für den «Tagesanzeiger» tätig. Diverse Stationen beim Schweizer Fernsehen, bei der Wochenzeitung «Woz» und bei der «Deutschen Presse-Agentur» in Paris. Von 2011 bis 2012 Autorin des NZZ-Blogs zum Thema Migration, das mit dem Schweizer Medienpreis für Lokaljournalismus ausgezeichnet wurde. Seit 2013 für die NZZ tätig.

All session by Nina Fargahi

Gegen den Hass schreiben

14:15 - 15:30
Blauer Saal